837,00 EUR

Südtiroler Bergweihnacht

"Montanara Chor Rosalpina"
Titelbild für Südtiroler Bergweihnacht
  Termin:  
22. - 26. Dezember 2024

Urlaub in Italien

Südtirol – Inmitten der winterlichen Berglandschaft begrüßen Sie warme Stuben, schön geschmückte Hütten und alpiner Weihnachtszauber. Weihnachtsmärkte mit ganz besonderer Atmosphäre und ein stimmungsvolles Weihnachtskonzert des Bergsteigerchors Rosalpina runden Ihre Festtagsreise nach Südtirol ab. 

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

2. Tag: Weihnachtskonzert
Nachdem Sie gut gefrühstückt haben, werden Sie von Ihrer Reiseleitung zu einer kleinen Rundfahrt durch das Tauferer Ahrntal erwartet. Über Bruneck fahren Sie gen Norden in das Tal hinein, vorbei an Gais, Sand in Taufers, St. Johann bis nach Kasern. Dort endet das Tal und Sie dürfen auf 1.600 Metern die Aussicht auf die winterliche Berglandschaft des Ahrntals genießen. Am frühen Nachmittag kehren Sie dann in einer Pfarrkirche im schönen Pustertal ein, wo Sie dem „Montanara Chor Rosalpina“ – ein traditioneller Bergsteigerchor mit 16 Sängern – und dem Kastelruther Viergesang bei einem stimmungsvollen Weihnachtskonzert lauschen dürfen.

3. Tag: Weihnachtsmarkt
Gut erholt brechen Sie am Vormittag auf in die Landeshauptstadt Südtirols: Bozen. Die Universitäts- und Bischofsstadt ist ein ganzjährig beliebtes Reiseziel für Besucher aus aller Welt und bildet ein einzigartiges Kulturensemble, indem mitteleuropäische und mediterrane Kultur aufeinandertreffen. Freuen Sie sich an Heiligabend auf einen Bummel durch die malerischen Laubengänge und Gassen, die in der Weihnachtszeit eine ganz besonders himmlische Atmosphäre versprühen. Zurück im Hotel werden Sie zu einer gemütlichen Nachmittagsrunde mit Punsch oder Glühwein, Keksen und Weihnachtsmusik eingeladen.

4. Tag: Weihnachtsdorf St. Ulrich
Am ersten Weihnachtsfeiertag wartet ein besonders schöner Ausflug aus Sie: mit einer örtlichen Reiseleitung fahren Sie nach Gröden – das Weihnachtstal der Dolomiten – und besuchen das Weihnachtsdorf St. Ulrich. Rund um die St.-Antonius-Kirche verzaubern die kleinen Holzhütten und Stände Ihre Besucher. Das „schönste Weihnachtsdorf der Alpen“ lässt mit regionalen Produkten, leckeren Köstlichkeiten und traditioneller Handwerkskunst keine Wünsche offen. Begeistert von der winterlichen Schönheit des Grödnertals geht es zurück zum Hotel, wo Sie zu Kaffee und Kuchen erwartet werden. Am letzten Abend genießen Sie ein festliches Weihnachtsdinner im Hotel und können noch einmal die Gemütlichkeit der Südtiroler Berglandschaft auf sich wirken lassen.

5. Tag: Abreise

Unterkunft / Hotel

Sie übernachten in einem 3-Sterne-Hotel im Puster-/ Eisacktal in Zimmern mit DU/WC, TV.

Katalogseiten als PDF

Leistungen

  • Haustürservice
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel im Puster-/ Eisacktal in Zimmern mit DU/WC, TV
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1x Weihnachtsdinner am 25.12.24
  • Begrüßungsgetränk
  • 1x Kaffee und Kuchen im Hotel
  • 1x weihnachtliches Beisammensein mit Glühwein oder Punsch, Keksen und Weihnachtsmusik
  • Weihnachtskonzert mit dem Bergsteigerchor „Rosalpina“ und Kastelruther Viergesang in einer Pfarrkirche am 23.12.24
  • Rundfahrt durch das Tauferer Ahrntal inkl. Reiseleitung
  • Ausflug Bozen mit Besuch des Weihnachtsmarkts
  • Ausflug Weihnachtstal Gröden inkl. Reiseleitung

Termine & Preise

Anreisetag: So., 22.12.2024
5 Tage
Doppelzimmer Bad oder DU/WC
ab 837,– EUR   buchbar
Einzelzimmer Bad o.DU/WC
ab 937,– EUR   buchbar
Rückreise am 26.12.2024
5 Tage
ab 837,– EUR
Frühbucherpreis:
ab 811,89 EUR
Frühbucherpreis nur noch 5 Wochen gültig

Hinweise

· MTZ: 20 Personen
· Es gilt Stornostaffel A
· Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen