Vetter Touristik - Ihr Partner wenn es um Reisen geht!
Besuchen Sie uns auf der TOURISMA & CARAVANING MESSE in Magdeburg!
08.01. – 10.01.2016 • Halle 2/Stand 211 und 212
Reisen finden:
Erweiterte Suche

Usedom

Wer noch unberührte Natur sucht, muss auf die Insel Usedom! Die Insel liegt windgeschützt und bietet so warme und trockene Sommer. Nicht umsonst wurden auf der Insel Usedom die meisten Sonnenstunden in Deutschland gemessen.

Ahlbeck

Wenn Sie in Ahlbeck den aus feinstem weißen Sand bestehenden Ostseestrand betreten, könnten Sie diesem in nordwestlicher Richtung etwa 40 km folgen, ohne dass er irgendwie zwischendurch zu Ende wäre - eine geradezu märchenhafte Vorstellung, nicht wahr? Da dies praktisch jedoch kaum zu schaffen und möglicherweise wenig sinnvoll wäre, gibt es eine immerhin über sieben Kilometer lange Strandpromenade, die Ahlbeck mit Heringsdorf und Bansin verbindet.

Bansin

Bansin darf sich nicht nur Seebad, sondern auch Kaiserbad nennen. Nebst vielen blaublütigen und betuchten Herren und Damen zählten nämlich auch Mitglieder der deutschen kaiserlichen Familie zu den Gästen des Seebades. Bansin verheißt Sonne, Strand und Wasser aber auch zusätzlich noch Eleganz, Luxus und historisch-kulturelle Tradition.

Heringsdorf

Nach dem mondänen, durch den preußischen König geförderten Swinemünde ist Heringsdorf das zweite Seebad auf Usedom gewesen und stellt für den heutigen deutschen Teil der Insel den Ausgangspunkt des Kurbetriebes dar. Neben der grandiosen Geschichte bietet Heringsdorf seinen Besuchern, wie alle Ostseebäder Usedoms, feinsten weißen Sandstrand und klassische Villen. Doch Heringsdorf kann auch mit einem ganz besonderen Bauwerk aufwarten - es verfügt über die mit 508 m längste kontinentaleuropäische Seebrücke mit interessanten Shoppingmöglichkeiten.

Zinnowitz

Das 703 Jahre alte Zinnowitz, mit seinem 160 jährigen Badeleben, gehört zu den schönsten Seebädern auf der Insel Usedom. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstanden Hotels und Pensionen in beeindruckender Architektur, die gemeinsam mit der großzügig angelegten Promenade ein einmaliges Bild ergeben. Der weiße, flach abfallende Sandstrand lädt ebenso zur Erholung ein, wie die Bernsteintherme mit ihrem 850 Quadratmeter großen Meerwasserschwimmbereich.

Koserow

Koserow etwa in der Mitte zwischen Karlshagen und Ahlbeck, zwischen Ostsee und Achterwasser gelegen, ist in seiner Naturausstattung einmalig und vielgestaltig. Ein besonderer Reiz geht von der höchsten Erhebung der Insel Usedom, dem Streckelsberg mit seinen 60 m Höhe, aus. Von seinem Steilufer aus bietet sich dem Betrachter ein wunderschöner Blick aufs Meer. Erleben Sie den Reiz der schönen Landschaft von Koserow und seiner Umgebung.

Trassenheide

Hier ist alles vorhanden, was zu einem erholsamen Urlaub gehört; ursprüngliche Natur, unterschiedlichste Erlebnisbereiche, eine ausgebaute Infrastruktur und freundliche Menschen. Es wurde viel geschaffen in den letzten Jahren. Die Strandpromenade bietet für jeden etwas. Es entstand ein Abenteuerspielplatz, ein Lauben- und ein Themenpark. Auf den Sonnenliegen in der Promenade können Sie die frische Brise genießen, die über die Ostsee weht, dazu Möwenrufe, blauer Himmel, weiße Wolken…

Basis-Leistungen*

  • Haustürservice
  • Hin- und Rückfahrt im mod. Reisebus o. Kleinfahrzeug (kein Busverbleib)
  • 7/14x Übern. im gebuchten Hotel
  • 7/14x Frühstücksbuffet
  • 7/14x Abendessen (nur Maritim)

Bemerkungen

Die Fahrt erfolgt im Rahmen des Pendels nach Swinemünde.
*Weitere Leistungen der Hotels entnehmen Sie bitte der Hotelbeschreibung.
Vom Bahnhof Ahlbeck werden Sie mit Taxen in die gebuchten Hotels gebracht.

Zurück