Vetter Touristik - Ihr Partner wenn es um Reisen geht!
Besuchen Sie uns auf der TOURISMA & CARAVANING MESSE in Magdeburg!
08.01. – 10.01.2016 • Halle 2/Stand 211 und 212
Reisen finden:
Erweiterte Suche
Flugreisen | Norwegen | Rundreisen

Norwegen

Entlang der Fjorde durch eine andere Welt

  • Geirangerfjord, Aussichtspunkt Ornesvingen
    Christian Houge
    Innovation Norway

  • Trollstigen
    wald78 - Fotolia
    Easy-BUS

  • Hardanger Brücke in Norwegen
    ottoflick - Fotolia
    Easy-BUS

1. Tag: Oslo und Hamar
Am Vormittag Reisebeginn mit dem Flug von Berlin nach Oslo. Hier erwartet Sie der deutsche Reisebus. Oslo liegt herrlich inmitten bewaldeter Bergen. Die Stadtbesichtigung führt Sie u. a. zur Neuen Oper direkt am Fjord, zum Rathaus - alljährlich Schauplatz der Verleihung des Friedensnobelpreises, zur Prachtmeile Karl-Johans-Gate mit dem Königsschloss am oberen Ende und zum Vigeland-Skulpturenpark. Hoch über der Stadt thront der legendäre Holmenkollen, Mekka der Wintersport-Weltelite und Freizeitoase der Osloer. Von Oslo aus geht die Fahrt entlang des Mjøsasees, Norwegens größtem Binnensee. Am Abend erreichen Sie die alte Bischofsstadt Hamar, Ihr erstes Tagesziel.

2. Tag: Lillehammer, Rondane und Trondheim
Nach kurzer Fahrt erreichen Sie die Olympiastadt Lillehammer am nördlichen Ende des Mjøsasees. Schon von weitem grüßen die Olympiaschanzen von 1994 oberhalb der Stadt. Oberhalb von Lillehammer beginnt das anmutige, mehr als 300 km lange Gudbrandsdal, seit Urzeiten die wichtigste Verbindung zwischen dem Süden und den nördlichen Landesteilen. In Ringebu machen Sie Halt an der dortigen Stabkirche (Weltkulturerbe), ein Meisterwerk mittelalterlicher Holzbaukunst. Auf der Rondane-Landschaftsstraße geht es anschließend durch schönes Hochgebirgsland. Wenig später durchqueren Sie das Dovrefjell mit dem gleichnamigen Nationalpark. In der fast menschenleeren, subarktisch anmutenden Tundralandschaft leben seltene Bergrentiere, Wölfe und sogar Moschusochsen. Sie passieren Oppdal und erreichen das historisch bedeutsame Trondheim. Die Stadt hat viel zu bieten: ein schmuckes Holzhausviertel Bakklandet, mittelalterliche Lagerhäuser am Nidelv, Bummelzonen und Flaniermeilen, die Festung Kristiansten und die königliche Residenz Stiftsgården.

3. Tag: Unterwegs an traumhaften Küsten
Fahrt entlang der Küsten nach Kristiansund. Mit ihren unzähligen Fjorden, Inseln und Buchten führt die Strecke durch eine bezaubernde, noch wenig vom Tourismus berührte Region. Die Hafenstadt Kristiansund liegt auf drei im Meer liegenden Inseln. Sie sind über eine beeindruckende Brücken- und Tunnelkonstruktion mit dem Festland verbunden. Gelegenheit zu einem kleinen Hafenbummel. Über Eide gelangen Sie am Nachmittag zur Atlantikstraße, einem technischen Meisterwerk der Moderne. Anschließend erreichen Sie die Rosenstadt Molde.

4. Tag: Trollstigen, Geiranger und Ålesund
Über die Fähre Sølsnes - Åfarnes gelangen Sie nach Åndalsnes und von hier ins Romsdalen. Es ist mit seinen senkrechten, über 1000 m hohen Felswänden eines der spektakulärsten Täler Norwegens. Hier beginnt der Trollstigen, Norwegens berühmteste Bergstraße. Rauschende Wasserfälle und phantastische Ausblicke auf die Bergwelt begleiten Sie dabei. Auf der Südseite geht es hinab ins sonnige Valldal, dem nördlichsten Obstanbaugebiet Norwegens. Kurze Fähre von Linge nach Eidsdal. Weiterfahrt auf der Adlerstraße, die zum Geirangerfjord führt. Auch hier erleben Sie tolle Ausblicke auf Fjorde und schroffe Gipfel. Anschließend unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem faszinierenden Geirangerfjord. Nach der Rückankunft in Geiranger fahren Sie auf der Adlerstraße zurück nach Eidsdal und von Linge weiter nach Ålesund.

5. Tag: Westkap und Skei
Nach dem Frühstück machen Sie einen Abstecher auf den Aksla, den Hausberg Ålesunds. Der grandiose Ausblick auf die Stadt und das Inselreich entlang der Küste wird Sie begeistern. Freuen Sie sich anschließend auf die Fahrt durch schöne Küsten- und Fjordregionen zum Westkap. Das häufig sturmumtoste Seegebiet rund um das Kap gilt als eines der gefährlichsten Gewässer des Nordatlantiks. Von der fast 500 m hohen Felsenklippe des Westkaps bietet sich Ihnen eine grandiose Aussicht auf den Atlantik und die umliegende Küstenlandschaft. Am Fuß des Westkap-Plateaus liegt das idyllische Fischerdorf Ervik. Anschließend Fahrt nach Selje und weiter auf der wunderschönen Küsten-Panoramastraße zum Mündungsgebiet des Nordfjords. Hier folgen Sie der Küstenlinie und erreichen am Abend Skei.

6. Tag: Sognefjord und Bergen
Es geht zum Sognefjord. Der „König der Fjorde“ reicht mehr als 200 km weit ins Land hinein. Sie erkunden das Nordufer des Sognefjordes. Vorbei an Vangsnes und über das schöne Vikafjell fahren Sie nach Voss. Nachmittags erreichen Sie Bergen. Die alte Hafenstadt ist vor allem bekannt für die Handelshäuser der Hanse am Bryggen (Weltkulturerbe). Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten zählen der Fischmarkt, die Marienkirche aus dem 12. Jh., die Festung Bergenhus, die Håkonshalle sowie der mittelalterliche Rosenkrantzturm. Nach der Stadtführung Weiterfahrt zur Übernachtung in der Region Norheimsund am Hardangerfjord.

7. Tag: Hardangerfjord, Hallingdalen und Heimreise
Der Tag beginnt mit einer erlebnisreichen Fahrt entlang des Hardangerfjords mit seiner sehr kontrastreichen Landschaft. Sanfte Berghänge wechseln mit schroffen Felspartien, Obstplantagen und malerische Dörfer säumen den verzweigten Fjord. Auf der gewaltigen Hardanger-Hängebrücke überqueren Sie den Fjord und fahren auf die Hardangervidda. Nach einem kurzen Halt am Vøringfossen, einer der schönsten Wasserfälle Norwegens, durchqueren Sie das subarktische Hochland. Am frühen Abend erreichen Sie Oslo-Gardermoen. Hier beginnt wenig später der Rückflug nach Deutschland.

7 Tage
ab € 1279,-

pro Person im Doppelzimmer

Leistungen:

  • Flug mit Norwegian ab/an Berlin-Schönefeld nach/von Oslo
    inkl. Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag
  • Fahrt im modernen Reisebus mit Bordservice ab/bis Flughafen Oslo/Bergen
  • Fährpassage Tømmervåg - Seivika
  • Fährpassage Sølsnes - Åfarnes
  • Fährpassage Linge - Eidsdal
  • Panorama-Schi fahrt auf dem Geirangerfjord (Geiranger - Geiranger)
  • Fährpassage Eidsdal - Linge
  • Fährpassage Sulesund - Hareid
  • Fährpassage Årvika - Koparneset
  • Fährpassage Lote - Anda
  • Fährpassage Hella - Vangsnes
  • Hardanger-Brückenmaut
  • 6x Übernachtung mit Frühstück (je 1x in Hamar, in Trondheim, in Molde, in der Region Ålesund-Ulsteinvik, in Skei und in Norheimsund) in guten, landestypischen Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder DU/WC, TV und Telefon
  • 6x Abendessen als 3-Gang-Menü bzw. Abendbuffet
  • 3-stündige Stadtführung in Oslo
  • 2-stündige Stadtführung in Trondheim
  • 2-stündige Stadtführung in Ålesund
  • 2-stündige Stadtführung in Bergen
  • Durchgehende Reiseleitung ab/bis Flughafen Berlin
  • Mini-Reiseführer pro Zimmer

Weitere
Informationen:

Unser Flughafentransfer

Termine und Preise:

7-Tages-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
22.06.2018 - 28.06.2018
DZ€ 1279,-FLUGMIT220618
22.06.2018 - 28.06.2018
EZ€ 1529,-FLUGMIT220618
Zusatzinformationen
MTZ: 10 Personen
Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis.