Flugreisen | Mazedonien | Rund- & Erlebnisreisen

Montenegro, Albanien, Mazedonien

  • Perast am Ufer der Kotor Bucht
    olezzo - AdobeStock
    EasyBUS

  • Skanderbeg Platz In Tirana
    Ollirg/Fotolia
    Easy-BUS

  • Kloster Sveti Naum am Ohrid See
    saiko3p - Fotolia
    Easy-BUS

  • Die Altstadt von Berat
    milosk50 - Fotolia
    Easy-BUS

1. Tag: Anreise
Flug nach Tivat. Empfang am Flughafen. Fahrt zum Moraca-Canyon.

2. Tag: Kolasin - Pec - Prishtina - Skopje
Morgens besichtigen Sie die Patriarchatskirche in Pecs. Anschließend Rundfahrt in Prishtina, der Hauptstadt des Kosovo. Sie passieren die Grenze zu Mazedonien und erreichen nach kurzer Fahrt die Hauptstadt Skopje. Zur Begrüßung in der mazedonischen Hauptstadt fahren Sie mit der Seilbahn auf den Hausberg Vodno und genießen eine Aussicht auf die Bergwelt rund um die Metropole. Abends erwartet Sie ein typisch mazedonisches Abendessen in einem Restaurant in Skopje.

3. Tag: Skopje - Mavrovo - Ohrid
Heute steht die Besichtigung der mazedonischen Hauptstadt auf dem Programm. Sie sehen u.a. die Altstadt mit der Festung Kale, der Kirche Sv. Spas und den großen Bazar sowie auch die Neustadt mit dem Alexander-Brunnen und dem Mutter-Theresa-Haus. Je nach Zeit Besuch des „Archaeological Museum of Macedonai“. Danach Fahrt über Tetovo in den Nationalpark Mavrovo. Einzigartige Natur und die höchsten Berge Mazedoniens erwarten Sie. Sie besichtigen das Kloster Sv. Jovan Bigorski bevor Sie abends das Hotel in Ohrid erreichen.

4. Tag: Ohrid
Sie fahren in das Zentrum der UNESCO-Stadt und gewinnen erste Eindrücke bei einer Bootsfahrt entlang der Promenade zur Kirche Kaneo, dem wohl bekanntesten Fotopunkt Mazedoniens. Von hier aus erkunden Sie die Stadt zu Fuß und werden einige der insgesamt 365 Kirchen kennenlernen und die Festung des Königs Samuel. Anschließend Freizeit zum Bummeln, abends Rückfahrt zu Ihrem Hotel.

5. Tag: Ohrid - Berat - Durres
Am Morgen geht es weiter von Ohrid zur albanischen Grenze. Sie kommen zur UNESCO-Stadt Berat, auch Stadt der 1000 Fenster genannt. Nach der Erkundung der architektonischen Highlights Fahrt zur Hafenstadt Durres, Besichtigung der Stadt u.a. mit dem antiken römischen Theater. Fahrt zu Ihrem Hotel in Durres.

6. Tag Durres - Tirana - Shkoder - Skutarisee - Budva
Nach dem Frühstück Fahrt zur albanischen Hauptstadt Tirana. Nach der Panorama Stadtrundfahrt geht es in Richtung Norden und Sie machen einen Fotostopp in Kruja, der Geburtsstadt von Skanderbek. Weiter geht es zur Stadt Shkoder, der größten Stadt in Nordalbanien. Danach passieren Sie die Grenze zu Montenegro, das Land der Schwarzen Berge. Sie erreichen das Städtchen Virpazar am Skutarisee und unternehmen eine eindrucksvolle Schifffahrt am größten Balkansee. Neben atemberaubender Natur sehen Sie auch das „Alkatraz“ von Montenegro, eine Gefängnisinsel. Abends erreichen Sie das Hotel in Budva.

7. Tag: Budva - Cetinje - Njegusi - Kotor - Perast
Sie verlassen morgens ihr Hotel an der Küste, um auf einer der spektakulärsten Straßen des Landes den Blick auf die Bergwelt Montenegros schweifen zu lassen. Schließlich erreichen Sie die alte Hauptstadt des Landes, Cetinje. Alte Botschaftsgebäude erzählen heute noch die Geschichte der Metropole eines Staates, der einst als ärmstes Königreich Europas galt. Besuch des Königspalastes. Danach Fahrt in das Dorf Njegusi. Hier erwartet Sie eine typische Verkostung mit dem berühmten Rohschinken. Sie können den Frauen auch beim Brotbacken und Zubereiten der Mahlzeit über die Schulter schauen. Nachmittags erwartet Sie der nächste Höhepunkt der Reise - nach einer Talfahrt erreichen Sie Kotor. Sie besichtigen die Kathedrale Sv. Trifun, danach unternehmen Sie eine Schiff fahrt in der Bucht von Kotor zur Klosterinsel Maria am Felsen und anschließend weiter nach Perast. Dort wartet der Bus und bringt Sie zurück nach Budva. Zum Abschluss der Reise erwartet Sie ein Abendessen im besten Fischrestaurant von Montenegro, im Restaurant Jadran in Budva.

8. Tag: Heimreise

8 Tage
ab € 1399,-

pro Person im Doppelzimmer

Reisebegleitung durch Madeleine Lange!

Leistungen:

  • Linienflug mit Montenegro Airlines (oder gleichwertig) ab/an Leipzig nach/von Tivat
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • Eintrittsgelder
  • 7x Übernachtungen in Hotels während der Reise
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 7x Frühstück
  • 7x Abendessen
  • Besuch des Moraca-Canyon
  • Besichtigung der Patriarchkirche in Pecs
  • Stadtbesichtigung in Prishtina
  • Stadtbesichtigung in Skopje
  • Besuch des Nationalpark Mavrovo
  • Besichtigung des Kloster Sv. Jovan Bigorski
  • Stadtbesichtigung in Ohrid
  • Bootsfahrt zur Kirche Kaneo
  • Besuch der UNESCO-Stadt Berat
  • Stadtbesichtigung Durres
  • Stadtbesichtigung Tirana
  • Besuch von Budva und Cetinje
  • Schifffahrt auf dem Skutarisee
  • Typische Verkostung im Dorf Njegusi
  • Besichtigung der Kathedrale sv. Trifun in Kotor
  • Schifffahrt Perast - Maria am Felsen
  • City Tax
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Reisebegleitung durch Frau Lange bei Erreichen der MTZ

Termine und Preise:

8-Tages-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
05.05.2020 - 12.05.2020
DZ€ 1399,-FLUGMonte
05.05.2020 - 12.05.2020
EZ€ 1639,-FLUGMonte
Zubuchbare LeistungenPreis p. P.
Zug zum Flug (2.Klasse) inkl. ICE-Nutzung€ 75,-
Zusatzinformationen
MTZ: 15 Personen
Es gilt Stornostaffel F.
Staatsbürger der EU-Mitgliedstaaten dürfen für Aufenthalte von bis zu 90 Tagen grundsätzlich auch mit Personalausweis/Identitätskarte einreisen, ein Reisepass ist jedoch in jedem Falle vorzuziehen. Der Personalausweis/ Reisepass sollte bei der Einreise noch mindestens 6 Monate lang gültig sein.