Vetter Touristik - Ihr Partner wenn es um Reisen geht!
Besuchen Sie uns auf der TOURISMA & CARAVANING MESSE in Magdeburg!
08.01. – 10.01.2016 • Halle 2/Stand 211 und 212
Reisen finden:
Erweiterte Suche
Busreisen | Deutschland | Rund- & Erlebnisreisen

Den Schwarzwald & das Elsass erleben

Reise ins Naturwunderland rechts und links des Rheins

Die dunklen Täler mit ihren einsamen Gehöften waren Ursprung und Hort für geheimnisvolle Mythen, für unheimliche Sagen und Legenden. Riesen und Drachen lebten hier, Teufel und Hexen trieben ihr Unwesen, Glasmännlein, Quarzzwerge und Erdgeister bevölkern bis heute die phantastischen Geschichten aus dem Märchenwald. Zauberhaft das Land! Sagenhaft die Küche! Schlemmerwirtschaften findet der Besucher selbst in abgelegenen Dörfern. Seien auch Sie Gast!

  • Baden-Baden - Kurhaus
    ISO-68 - Fotolia
    Easy-BUS

  • Colmar
    JFL Photography - Fotolia
    Easy-BUS

  • Rue du March in Obernai
    Pierre Violet - Fotolia
    Easy-BUS

  • St. Peter im Schwarzwald
    Peter Eckert
    Easy-BUS

  • Freiburg Martinstor
    ThKatz - Fotolia
    Easy-BUS

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise

2. Tag: Elsass
Heute begrüßt Sie Ihr Reiseleiter zum ersten Ausflug ins benachbarte Elsass. Als erstes wird er Ihnen Colmar mit seinen Fachwerkhäusern bei einem Stadtrundgang zeigen. Anschließend fahren Sie ein kurzes Stück über die elsässische Weinstraße nach Kaysersberg. der Geburtsstadt von Albert Schweitzer. Am Nachmittag sind Sie in Riquewihr, dem Weinort schlechthin im Elass. Vielleicht probieren Sie einen guten Tropfen aus der Region? ter windet sich die Zufahrtsstraße in langen Kurven durch Wälder in die Höhe. Ihr Reiseleiter wird Ihnen alles zu diesem heiligen Berg erzählen. Genießen Sie die Aussicht Richtung Vogesen und Rheinebene. Zurück im Tal darf ein Abstecher nach Obernai, einem typischen Weinort an der nördlichen Weinstraße, nicht fehlen. In unmittelbarer Nähe liegt auch Gertwiller, die „Lebkuchenhauptstadt“. Sie besuchen eine Lebkuchen-Bäckerei und natürlich dürfen Sie diese Spezialität des Elsass auch probieren. Genießen Sie nochmals die einmalige Landschaft auf der Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag: Nordschwarzwald
Fahrt in die Stadt der Spieler, Reichen und Schönen nach Baden-Baden. Bei einem Stadtspaziergang lernen Sie diese Schwarzwaldmetropole kennen. Spazieren Sie auch durch die Kuranlagen und genießen Sie den Flair dieses beliebten Kurortes. Über die berühmte „B500“, die so genannte Schwarzwaldhochstraße, gelangen Sie zum sagenumwobenen Murmelsee, den Sie gerne bei einem Spaziergang umrunden können. Am Nachmittag lernen Sie die, von Herzog Friedrich I. gegründete, Stadt Freudenstadt kennen. Mit 220 x 215 m hat Freudenstadt den größten Marktplatz Deutschlands.

4. Tag: Elsass
Heute wechseln Sie wieder auf die andere Seite des Rheins und fahren über die elsässische Weinstraße. Diese schlängelt sich von Süd nach Nord, zwischen dem Fuß der Vogesen und der Rheinebene auf etwa 170 km. Weinreben, Ruinen mittelalterlicher Schlösser sowie Fachwerkdörfer wechseln sich ab. Genießen Sie die Landschaft. Ihr erstes Ziel, Mont Ste. Odile = Odilienberg, der heilige Berg der Elsässer, liegt auf einem lang gestreckten Bergrücken in 763 m Höhe und ist schon von weitem zu sehen. Die letzten Kilometer windet sich die Zufahrtsstraße in langen Kurven durch Wälder in die Höhe. Ihr Reiseleiter wird Ihnen alles zu diesem heiligen Berg erzählen. Genießen Sie die Aussicht Richtung Vogesen und Rheinebene. Zurück im Tal darf ein Abstecher nach Obernai, einem typischen Weinort an der nördlichen Weinstraße, nicht fehlen. In unmittelbarer Nähe liegt auch Gertwiller, die „Lebkuchenhauptstadt“. Sie besuchen eine Lebkuchen-Bäckerei und natürlich dürfen Sie diese Spezialität des Elsass auch probieren. Genießen Sie nochmals die einmalige Landschaft auf der Rückfahrt ins Hotel.

5. Tag: Südschwarzwald
Von der Rheinebene fahren Sie heute auf die Höhen des Südschwarzwaldes. Es wechseln sich wunderschöne Täler umsäumt von Tannen- und Fichtenwälder ab. St. Peter, bekannt aus dem Film „Schwarzwaldmädel“ oder auch die „Schwarzwaldklinik“, lassen grüßen. Am Nachmittag erwartet Sie die Schwarzwaldmetropole Freiburg. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen bei einem Stadtspaziergang die Schönheiten dieser Bischofsstadt und die Bächle, das Freiburger Münster, altes und neues Rathaus und, und...

6. Tag: Heimreise

6 Tage
ab € 639,-

pro Person im Doppelzimmer

NEU!

Leistungen:

  • Haustürservice bei unseren Busreisen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5x Übernachtung im Hotel Pflug und Gästehaus in Ottenhöfen
  • 5x Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen als 3-Gang Menü
  • Eintritt in die Lebkuchen-Bäckerei mit Museum + Verkostung
  • 1x Weinverkostung am Bus (2 Sorten)
  • 1x Schnapsverkostung am Bus (2 Sorten)
  • Stadtspaziergänge in Colmar, Baden Baden, Freiburg
  • Alle Ausflüge wie beschrieben mit fachkundiger Reiseleitung

Hotels:

Hotel Pflug

Sie wohnen im gut geführten Hotel Pflug gelegen im Herzen von Ottenhöfen, dem wunderschönen Luftkurort im Achertal, zwischen der Badischen Weinstrasse und der Schwarzwaldhochstrasse. Hier finden Sie Erholung und die notwendige Auszeit vom alltäglichen Stress. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, TV, Tel. und Balkon ausgestattet. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Kamin-Lounge und Lift.

 

Termine und Preise:

6-Tages-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
01.10.2018 - 06.10.2018
DZ€ 639,-DELS011018
01.10.2018 - 06.10.2018
EZ€ 699,-DELS011018
Zusatzinformationen
MTZ: 25 Personen
Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.
2 Bonuspunkte (20,- €)