Vetter Touristik - Ihr Partner wenn es um Reisen geht!
Besuchen Sie uns auf der TOURISMA & CARAVANING MESSE in Magdeburg!
08.01. – 10.01.2016 • Halle 2/Stand 211 und 212
Reisen finden:
Erweiterte Suche
Busreisen | Italien | Rund- & Erlebnisreisen

Lago Maggiore

mit Ortasee & Comersee

Der Lago Maggiore ist für sein mildes Klima und seine faszinierende, abwechslungsreiche Landschaft bekannt. Eine herrliche Vegetation mit Oleandern, Palmen, Azaleen und Kamelien kennzeichnet diese Umgebung. Neben der herrlichen Landschaft bietet der Lago Maggiore auch viele Kunstschätze. Echte Perlen des Sees sind die berühmten Borromäischen Inseln: Jede von den drei Inseln hat ihren eigenen Reiz. Die Isola Bella, in Besitz der Familie Borromeo, beeindruckt durch ihren prunkvollen Palast, der von einem wunderschönen Garten umgeben ist. Eine ganz andere Atmosphäre wird Sie auf den anderen zwei Inseln erwarten, die Isola Madre und die Isola die Pescatori, auf der sich ein malerisches Fischerdorf befindet.

  • Isola Bella am Lago Maggiore
    Bergfee - Fotolia
    Easy-Bus

  • Promenade in Ascona am Lago Maggiore
    Remy Steinegger
    Ticino Turismo

  • Ortasee vor der Insel San Giulio, Piemont
    Peter Eckert
    Easy-BUS

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise

2. Tag: Borromäische Inseln und Burg von Angera
Sie konnten Sie bereits vom Hotel aus sehen, heute kommen Sie den berühmten Borromäischen Inseln ganz nah. Die Isola Bella wird Sie mit ihrem prunkvollen Barockpalast inmitten eines wunderschönen italienischen Gartens beeindrucken. Auf der Isola del Pescatori dagegen spazieren Sie durch das malerische Fischerdorf und entdecken originelle Wohnhäuser. Am Nachmittag besichtigen Sie die Rocca von Angera. Die Burg stammt aus dem Mittelalter, als sie ausschließlich eine Verteidigungsfunktion innehatte. Der Saal der Gerechtigkeit mit seinem Freskenzyklus ist beeindruckend. Die Festung beherbergt auch ein Puppenmuseum.

3. Tag: Ortasee
Heute das i-Tüpfelchen. Als Geheimtipp gilt der Ortasee, der kleinste Voralpensee, den Sie heute erkunden. Die malerische Hügellandschaft, in die kleine Dörfer eingebettet sind, strahlt Ruhe und Frieden aus und bezaubert mit ihrem südländischen Flair. Im am Seeufer gelegenen Örtchen Orta schlendern Sie über den alten Marktplatz und durch die mittelalterlichen, engen Gässchen und sehen dabei abgeschiedene, romantische Gärten. Per Schiff erreichen Sie die Insel San Giulio, dort besteht die Möglichkeit, die älteste Kirche dieser Region zu besuchen. Im Inneren finden Sie wertvolle Fresken aus der Zeit der Renaissance.

4. Tag: Mailand
Mailand gehört zu dem attraktivsten Metropolen der Welt. Während der Stadtführung sehen Sie die weltberühmte Mailänder Scala (Eintritt extra), den mit Tausenden von Statuen und Spitztürmchen verzierten gotischen Dom, die Passage Galleria Vittorio Emanuele II mit ihren eleganten Geschäften und historischen Cafes sowie das großartige Castello Sforzesco.

5. Tag: Comersee
Nach einem ausgiebigen Frühstück geht die Fahrt nach Como. Zwischen den vielen engen Straßen, der antiken Stadtmauer aus dem 12. Jhd. und einer Vielzahl an Villen können Sie den traumhaften Ausblick auf den Comersee genießen. Der tiefste Binnensee Europas zieht besonders durch sein elegantes Flair viele Besucher an. Hier treffen malerische Berge, mediterranes Flair und eine farbenfrohe Pflanzenwelt aufeinander.

6. Tag: Heimreise

6 Tage
ab € 699,-

pro Person im Doppelzimmer

Leistungen:

  • Haustürservice bei unseren Busreisen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5x Übernachtung im Hotel Santanna in Verbania-Pallanza
  • 5x Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen als 3-Gang Wahlmenü (am Anreisetag kein Wahlmenü)
  • 1xWillkommensdrink
  • Salat und Gemüsebuffet bei allen Mahlzeiten
  • Halbtagesausflug Borromäische Inseln mit Reiseleitung
  • 1x Fahrt auf einem Privatboot zur Isola Bella und Pescatori
  • 1xEintritt in den Palast und Garten auf der Isola Bella
  • Ganztagesausflug Ortasee mit Reiseleitung
  • 1xSchiffahrt von Orta zur Insel San Giulio und zurück
  • Stadtführung in Mailand (3h)
  • Ganztagesausflug Comersee mit Reiseleitung

Hotels:

Hotel Santanna

Sie wohnen im Hotel Santanna, welches in Verbania-Pallanza, am Westufer des Lago Maggiore liegt. Zur Ausstattung der hübschen Zimmer gehören Safe, Klimaanlage, Schreibtisch, Heizung, DU/WC, Fön, Telefon, Satelliten TV und Minibar. Das Haus verfügt über ein sehr gutes Restaurant, eine Bar, kleine Terrasse und Garten sowie kostenloses Wi Fi an der Rezeption und im Garten.

 

Termine und Preise:

6-Tages-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
28.08.2018 - 02.09.2018
Hotel Santanna
DZ€ 699,-ILAGO280818
28.08.2018 - 02.09.2018
Hotel Santanna
EZ€ 799,-ILAGO280818
Zusatzinformationen
MTZ: 25 Personen
Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen: ca. 1 € pro Nacht | Stand 01/18
2/3 Bonuspunkte (20,-/30,- €)