Vetter Touristik - Ihr Partner wenn es um Reisen geht!
Besuchen Sie uns auf der TOURISMA & CARAVANING MESSE in Magdeburg!
08.01. – 10.01.2016 • Halle 2/Stand 211 und 212
Reisen finden:
Erweiterte Suche
Busreisen | Deutschland | Erlebnisreisen

Uckermark & Choriner Land

Zauberhafte Natur mit Seen, Auen und Gütern

Begleiten Sie uns in die Region von Havel und unterer Oder. Erkunden Sie die malerische Landschaft, die der Uckermark die Bezeichnung „Toskana des Nordens“ eingetragen hat. Hier erstrecken sich Wälder, über 300 Seen und Moore sowie ausgedehnte Heidelandschaften, diese prägen die Uckermark mit ihren zahlreichen Naturschutzgebieten.

  • Kloster Chorin
    TMB

  • Fontane Denkmal, Neuruppin
    Böttcher
    Tourismus Marketing Brandenburg

  • Prenzlau am Unteruckersee im Sommer
    Tilo Grellmann - Fotolia
    Easy-BUS

  • Prenzlau Marienkirche
    ArTo - Fotolia
    Easy-BUS

  • Marktplatz mit Rathaus in Angermünde
    Tilo Grellmann - Fotolia
    Easy-BUS

Reiseverlauf:

1. Tag: Neuruppin
Den ersten Stopp auf Ihrer Reise legen Sie in der Fontanestadt Neuruppin ein. Die Geburtsstadt des Dichters ist heute ein beliebtes Besucherziel, vor allem dank der vielen Sehenswürdigkeiten. Machen Sie einen Bummel durch die neue restaurierte Innenstadt oder besuchen Sie die Neuruppiner Pfarrkirche. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Bilderbogen, welche im 19. Jahrhundert die Stadt weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht haben. Templin erreichen Sie am späten Nachmittag. Die uckermärkische Kleinstadt ist vor allem für ihre historischen Bauwerke bekannt, wie z.B. die St. Maria-Magdalenen-Kirche, die drei Stadttore und die St.-Georgen-Kapelle.

2. Tag: Perlen im uckermärkischen Seenland
Schon von Weiten begrüßen Sie die Türme der St. Marien Kirche in Prenzlau. Auch die zwei größten Seen der Uckermark befinden sich hier. Eine Schifffahrt auf dem Uckersee ist also Pflicht! Vorbei an Gramzow erreichen Sie Schwedt/Oder. Hierhin zieht es naturbegeisterte Aus ügler wegen der Nähe zum Nationalpark Unteres Odertal, aber auch die Schwedter Altstadt und die neu gestaltete Uferpromenade locken. Das nächste Etappenziel ist Angermünde. Die St. Marienkirche und das Franziskanerkloster gehören zu den faszinierenden Bauten der Stadt. Auch die kleinen, engen Gassen verbreiten ihren Charme. Anschließend setzen Sie Ihre Erkundung fort. Warnitz ist vor allem durch die Felder, Wiesen, Moore, Seen und Wälder geprägt, die sich zu jeder Jahreszeit in anderen Formen und Farben zeigt. Letzter Stopp für den heutigen Tag ist die Wasserburg Gerswalde. Hier bekommen Sie spannende Einblicke und erfahren interessante Sachen in der Heimatstube und im Fischereimuseum, bevor Sie, ho entlich beeindruckt und hungrig, in Ihr Hotel zurückkehren.

3. Tag: Schorfheide und Choriner Land
Erkunden Sie doch heute die Schorfheide! Ihre Fahrt geht als erstes in die Gemeinde Chorin. Das Kloster Chorin gehört zu den bedeutendsten in Brandenburg. Dies liegt nicht nur an der frühen Backsteingotik des Baudenkmales, sondern auch an der herrlichen Umgebung zwischen Wäldern und Seen. Anschließend erwartet Sie Eberswalde. Hier lohnt ein Besuch des imposanten Schiff shebewerks Niederfinow: Dieses Bauwerk ist nicht nur eine ungewöhnliche Konstruktion, sondern auch ein technisches Denkmal und wird jährlich von etwas mehr als 500.000 Besuchern besichtigt. Das Schiffshebewerk überwindet einen Höhenunterschied von 36 m im Zuge des Oder-Havel-Kanals.

4. Tag: Heimreise

4 Tage
ab € 439,-

pro Person im Doppelzimmer

NEU!

Leistungen:

  • Haustürservice bei unseren Busreisen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung mit Frühstück im -Superior-Ahorn-Seehotel Templin
  • 3x Abendessen als Buffet oder 3-Gang Menü
  • Stadtführung Neuruppin
  • Ganztagesausflug uckermärkisches Seenland mit Reiseleitung
  • 1-stündige Schifffahrt auf dem Uckersee ab Prenzlau
  • Eintritt Wasserburg Gerswalde mit Heimatstube und Fischereimuseum
  • Ganztagesausflug Schorfheide und Choriner Land mit Reiseleitung
  • Eintritt und Führung Kloster Chorin
  • Eintritt Schiffshebewerk Niederfinow
  • Teilnahme am täglichen Freizeit- und Abendprogramm wie z. B. Musik und Tanz an der SeaBar, Hotelkino u.v.m.
  • Nutzung des Fitnessraumes und der Bibliothek
  • Nutzung Schwimmbad mit täglicher Wassergymnastik (7:30 Uhr)

Hotels:

Superior „AHORN Seehotel“ Templin

Das Superior „AHORN Seehotel“ Templin liegt direkt am Ufer des Lübbesees in der Nähe der Naturtherme Templin und emp ehlt sich Ihnen als Ferien- und Sporthotel. Vom Panorama Restaurant „Seaside“ in 50 m Höhe haben Sie einen herrlichen Blick auf die umliegenden Wälder und über den hauseigenen Badestrand. Das Hotel bietet einen 1500 m² großen Wellnessbereich mit Hallenschwimmbad, neuer Saunalandschaft und Solarium sowie Sport- und Fitnesseinrichtungen. Die Classic Zimmer, verteilt auf zwei Flügel und über die Hotellobby mit Lift verbunden, verfügen über moderne Badezimmer mit Bad oder DU/ WC, Fön und TV.

 

Termine und Preise:

4-Tages-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
04.09.2017 - 09.09.2017
Superior „AHORN Seehotel“ Templin
DZ€ 439,-DTEMPLIN040917
04.09.2017 - 09.09.2017
Superior „AHORN Seehotel“ Templin
EZ€ 489,-DTEMPLIN040917
Zusatzinformationen
MTZ: 25 Personen
Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.
1 Bonuspunkt (10,- €)