Aktuelle Informationen

Neuigkeiten

TREIBSTOFFZUSCHLAG

Sehr geehrte Reisegäste,

beim Blick auf die aktuellen Anzeigen der Tankstellen ist sicher auch Ihnen bewusst, dass es dieses Ausmaß noch nie gab und es zum Zeitpunkt der Katalogerstellung auch nicht absehbar war. Unsere Kalkulationsgrundlage für Reisen 2022 liegt bei 50% der aktuellen Kraftstoffpreise. Auch ist aktuell absehbar, dass dieses sehr hohe Niveau bleiben wird.

Daher sehen wir uns gezwungen, einen Teil der Kostenerhöhung an Sie weiterzugeben und beziehen uns hierfür auf Punkt 4.6. unserer AGB. „Bei Preiserhöhungen von mehr als 8 % ist der Kunde berechtigt, innerhalb einer von VT gleichzeitig mit Mitteilung der Preiserhöhung gesetzten angemessenen Frist entweder die Änderung anzunehmen oder unentgeltlich vom Pauschalreisevertrag zurückzutreten. Erklärt der Kunde nicht innerhalb der von VT gesetzten Frist ausdrücklich gegenüber diesem den Rücktritt vom Pauschalreisevertrag, gilt die Änderung als angenommen.“

Konkret erheben wir für Abreisen ab 29. April 2022 unabhängig des Buchungsdatums einen Kraftstoffzuschlag von


  1. 2,00 € für alle Tagesfahrten
  2. 4,00 € pro Person/pro Tag (NICHT NACHT) für alle Mehrtagesreisen
  3. 15,00 € pro Person bei allen Ferienzieltransferfahrten (Pendeln)

Gleichzeitig belohnen wir all unsere Kunden, die sich bei einer Busmehrtagesfahrt für einen unserer Sparzustiege entscheiden, noch mehr.

Statt 35 € Rabatt gewähren wir nun 45 € Rabatt pro Person für alle Kunden, die den Haustürservice nicht nutzen und unseren Sparzustieg in:


  1. Salzfurtkapelle, Hinsdorfer Weg 1 (Verkehrshof, kostenfreies Parken möglich. Bitte beachten Sie, dass dies unser erster Zustieg ist und so die längste Anreise entsteht.)
  2. Dessau Bahnhof, Westausgang
  3. Wolfen Nord, Dessauer Allee
  4. Bitterfeld, Busbahnhof, Bussteig 3
  5. Halle, Peißencenter

SUPERSPARZUSTIEG POLNISCHE OSTSEE


Zusätzlich zu unseren regulären Sparzustiegen bieten wir für alle Reisen an die Polnische Ostsee den Zustieg bei der Raststätte Michendorf an. Bei Nutzung des Sparzustieges erhält der Kunde 50 € Rabatt pro Person!

Eine Umbuchung auf einen unsere Sparzustiege ist bis 3 Wochen vor Fahrtantritt noch möglich.

Wir sind uns sicher, dass unsere Reisen weiterhin ein sehr gutes Preis – Leistungsverhältnis haben und hoffen auf Ihr Verständnis.

Sollte sich die Lage am Kraftstoffmarkt entspannen, geben wir dies natürlich gern weiter.

Wir bitten Sie hierfür um Verständnis und bedanken uns für die gute Zusammenarbeit